Eine Hochzeit im Schloss Meierhof in Düsseldorf – Vorbereitung im Schloss Mickeln

dieses Jahr hatte ich das Glück nicht so weit fahren zu müssen. Im vergangen Hochzeitsjahr bin ich durch ganz Deutschland gereist um Hochzeiten zu fotografieren. In diesem Jahr war meine weiteste Anreise zu einer Hochzeit nach Paderborn, zumindest bis September. Da kam dann noch ziemlich kurzfristig eine Hochzeite auf Sylt dazu aber das ist eine andere Geschichte. Diesmal ging es ganz in die Nähe, nach Düsseldorf. Die Anreise von Köln/Bonn nach Düsseldorf ist aber unter Umständen auch ein Abenteuer. Der Verkehr ist die Hölle aber Gott sei Dank war es ein Samstag und Samstags ist vormittags eher wenig los auf der Autobahn. Ich konnte also ganz entspannt zur Vorbereitung ins Schloss Mickeln nach Düsseldorf anreisen. Das Schloss Mickeln liegt nur wenige hundert Meter vom Schloss Meierhof entfernt. Alles war Fußläufig zu erreichen. Sogar die Kirche.

Trauung in der Kirche St.Nikolaus in Düsseldorf

Nachdem Braut & Bräutigam aufgehübscht waren, ging es zu Fuß zur Kirche St. Nikolaus. Dort warteten schon die Hochzeitsgäste, der Bräutigam und der Vater der Braut. Die St.Nikolaus Kirche ist eine katholische Kirche aber das Brautpaar wurde in der Kirche von einem evangelischen Pfarrer getraut. Davon wusste ich nichts und ich war ein wenig über die anders verlaufende Trauung irritiert. Erst später am Tage habe ich dann erfahren, dass der Pfarrer evangelisch war. Das erklärte dann doch so einiges. ^^

Hochzeitsfeier & Empfang im Schloss Meierhof

Im Anschluss der Trauung ging die gesamte Hochzeitsgesellschaft zu Fuß zum Schloss Meierhof. Dieses Lag nur wenige Minuten zu Fuß von der Kirche entfernt. Das Schloss Meierhof nennt sich Schloss, ähnelt aber eher einen üppigen Bauernhof. Das Schloss Meierhof ist sehr schön am Rhein gelegen und man ist hier auch ziemlich alleine. Dementsprechend kann man auch lange und laut feiern. Wir haben die wunderschöne Umgebung und Teile des Areals natürlich gleich für die Paarfotos genutzt. Das Licht und das Wetter war an diesem Tag wie für eine Hochzeit bestellt.