Hochzeitsfotograf märkischen Kreis

und das liegt im wunderschönen märkischen Kreis oder genauer in Nachrodt-Wiblingwerde im Ortsteil Veserde. Das ist schon seltsam, der märkische Kreis liegt ca. eine Autostunde von meinem Wohnort Brühl bei Köln entfernt und ich habe es nie geschafft mal einen Ausflug hierhin zu machen, dabei ist der märkische Kreis landschaftlich einfach ein Traum. Immer wenn mich meine Arbeit als Hochzeitsfotograf in den märkischen Kreis führt muss ich echt aufpassen dass ich nicht zu viel, während der Autofahrt, aus dem Fenster schaue. Viele tolle  Landschaftsmotive fliegen an mir vorbei, nach jeder Kurve wird es schöner und am liebsten würde ich einfach anhalten und Fotos machen. Das ist nur blöd wenn man gerade auf dem Weg zu einer Hochzeit ist und das Brautpaar auf einen wartet. :-)

Trauung & Feier im Schloss Hotel Holzrichter

Ja, ich gebe es zu, ich liebe den märkischen Kreis. Deswegen freue ich mich immer sehr wenn ich für eine Hochzeitreportage im märkischen Kreis gebucht werde. Lüdenscheid habe schon ein paar Mal besucht, Schalksmühle kenne ich auch, in Nachrodt-Wiblingwerde war ich auch schon ein paar Mal, die Glörtalsperre durfte ich durch meine Arbeit als Hochzeitsfotograf auch kennenlernen. Diesmal führte mich meine Arbeit zum Schloss Hotel Holzrichter. Das liegt in Nachrodt- Wiblingwerde im Ortsteil Veserde, mitten auf einem Berg. Als ich das das erste Mal gesehen habe habe ich doch sehr gestaunt. Der Ort selber ist eher, ich sag mal diplomatisch, übersichtlich und man erwartet nicht so ein großes, schönes und professionelles geführtes Hotelrestaurant hier. In dem Schloss Hotel Holzrichter kann man auch heiraten. Diesmal habe ich meine Hochzeitsreportage gleich mit der Trauung um 10:00 Uhr begonnen. Danach hatten wir dann viel Zeit für die Paarfotos bis zum Abendprogramm. Den Nachmittag mit Jennie und Micha werde ich noch lange im Gedächtnis behalten, wir hatten nämlich bei wunderschönem Wetter einen richtig tollen Fotonachmittag und haben jede Menge Hochzeitsfotos gemacht. Bei der Gelegenheit sollte ich nicht nur über die wunderschöne Landschaft im märkischen Kreis schwärmen sondern auch mal erwähnen dass die Bewohner des märkischen Kreises der Landschaft nicht im geringsten nachstehend. So, bevor das hier in einen Roman und in eine unerträgliche Lobhudelei ausartet sag ich jetzt einfach mal, viel Spaß mit den Fotos! :-D