Der Hochzeitsfotograf

Was macht ein Hochzeitsfotograf wenn er ausnahmsweise mal Samstags während der Hochzeitssaison zuhause ist? Richtig! Er zeigt die Hochzeitsfotos die es noch nicht auf seinen Blog geschafft haben. :-D

Eine Hochzeit in Bochum – heiraten in der St. Franziskuskirche in Bochum & Fotoshooting in der Henrichshütte Hattingen

Diesmal ist es eine Hochzeit die  im vergangenen Jahr in Bochum stattfand. Zuerst besuchte ich den Bräutigam in der gemeinsamen Wohnung in der er sich mit seinem Trauzeugen vorbereitet. Danach bin ich dann einmal quer durch Bochum zur Braut gefahren. Die Befand sich nämlich bei ihrer Mutter und bereitete sich dort auf die gemeinsame Hochzeit vor. Bevor es aber in die Kirche ging fuhren wir erst mal in den Stadtpark von Bochum und machten dort die ersten Fotos. Der Stadtpark in Bochum ist übrigens wunderschön! Falls Ihr ihn noch nicht kennen solltet kann ich Euch einen Besuch nur wärmstens an Herz legen! Anschließend ging es dann zur St. Franziskuskirche in Bochum zur kirchlichen Trauung. Gleich nach der Trauung wurde dann die Hochzeitstorte vor der Kirche angeschnitten. Das war für mich als vielbeschäftigter Hochzeitsfotograf der schon eine Menge erlebt und gesehen hat auch eine Premiere. Nach einer kleinen Stärkung mit Kaffee und Kuchen ging es zur Feierlocation in die Satkom Tower in Hattingen (übrigens auch eine sehr geile Location). In unmittelbarer Nähe befindet sich die Henrichshütte Hattingen in der dann noch eine 2. Fotoshooting stattfand. Das war natürlich eine Hammer Location in der dann auch Hammer Hochzeitsfotos entstanden sind von einem Hammer Talentierten und Hammer guten Hochzeitsfotografen. Ihr müsst Euch keine Sorgen um mich machen, der Größenwahnsinn ist nur temporär. ;-)
So, nun aber viel Spaß mit den Hochzeitsfotos einer Hochzeit aus Bochum!